Tierphysiotherapie  Claudia Witte

Wärme-und Kälteanwendungen

 

 

Wärmeanwendung

Lindert Schmerzen

 

Fördert die Durchblutung

 

Regt den Stoffwechsel an

 

Beruhigt und entspannt den Hund und kann so der Vorbereitung für Massage, Manuelle Therapie, passive Bewegungstherapie dienen

 

 

Kälteanwendung

 

Lindert Schmerzen

 

Reduziert Schwellungen

 

 

 

 

 

Top